Kia Connected Services - Kia Motors Deutschland

Sie haben Google Analytics erfolgreich deaktiviert. Um zur Seite zurückzukehren, klicken Sie bitte außerhalb dieses Fensters.

Suchen

Kia Connected Services

Beste Verbindungen

Mit unserem neuen Navigationssystem1 bietet Kia auch den neuen Multimedia-Informationsdienst Kia Connected Services an, der von TomTom bereitgestellt wird. Der internetbasierte Dienst ermöglicht eine noch genauere und zuverlässigere Routenführung und liefert weitere hilfreiche Informations- und Suchfunktionen. Die Internetverbindung wird über das Smartphone des Fahrers hergestellt.2


Verkehrsinformationen in Echtzeit:

Dieser Dienst liefert präzise Verkehrsinformationen, die alle zwei Minuten aktualisiert werden. So sind Sie stets unterrichtet, wo die Straßen frei sind und welche Bereiche Sie besser umfahren sollten. Bei Störungen auf der Route schlägt das System Ausweichrouten vor.

Warnung vor Gefahrenstellen:

Diese Funktion weist Sie auf Unfallschwerpunkte und andere Gefahrenstellen im Straßenverkehr hin, ebenso auf verkehrsbeschränkte Zonen. Soweit von Ihnen gewünscht, können Sie sich auch Radarwarnungen3 anzeigen lassen. Dazu können Sie das System aktivieren, sollten aber die jeweiligen landesrechtlichen Vorschriften zur Zulässigkeit der Nutzung eines solchen Systems beachten, die in den unterschiedlichen Ländern gelten.

In Deutschland ist die Nutzung eines Radarwarner-Services verboten. Daher muss die Funktion deaktiviert sein. Sobald Sie mit aktivierter Radarwarner-Funktion in ein Land einreisen, in dem die Nutzung verboten ist, wird der Service in der Schweiz, Lichtenstein und Türkei automatisch deaktiviert. In Deutschland müssen Sie die Funktion manuell abschalten.

Lokale Suche:

Wenn Sie nach einem Sushi-Restaurant, einem Supermarkt oder einem guten Treffpunkt in der Nähe suchen, gibt Ihnen diese Funktion Empfehlungen. Die Datenbank umfasst 250.000 Adressen, und durchsuchen lässt sie sich in 500 Kategorien und mit 25.000 Stichworten. Die Funktion ist in zehn Sprachen verfügbar.

Wettervorhersage:

Müssen Sie bei Ihrem nächsten Wochenend-Trip mit Regen rechnen? Der Wetterdienst informiert Sie mit einem Vier-Tage-Ausblick über die Bedingungen an Ihrem Zielort – mit Höchst- und Tiefsttemperaturen, Windgeschwindigkeiten und einer Prognose zu Sonnenstunden und Regenwahrscheinlichkeit.

1) Erhältlich je nach gewählter Ausstattung. Weitere Informationen finden Sie in den jeweiligen Preislisten.

2) Smartphone mit Datentarif erforderlich, um Service zu aktivieren. Je nach Tarifanbieter können zusätzliche Kosten für Datenverbindungen anfallen.

3) TomTom Radarwarner-Service, Nutzungsbedingungen
Über den TomTom Radarwarner-Service
Die meisten örtlichen Behörden und Regierungen gestatten die Benutzung des TomTom Radarwarner-Services, da er zur Verkehrssicherheit beiträgt. Wir von Kia richten uns nach der jeweils gültigen Gesetzgebung und passen unseren Service entsprechend an.

In diesen 36 Ländern ist der TomTom Radarwarner-Service für Ihren Kia verfügbar:
Andorra, Österreich, Belgien, Bulgarien, Tschechien, Frankreich, Deutschland, Dänemark, Spanien, Estland, Finnland, Großbritannien UK, Gibraltar, Griechenland, Kroatien, Ungarn, Irland, Italien, Litauen, Luxemburg, Lettland, Monaco, Malta, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, San Marino, Serbien, Slowakei, Slowenien, Schweden, Ukraine, Vatikanstadt.

Länder, in denen der Radarwarner-Service verboten ist:
In der Schweiz, Lichtenstein und der Türkei ist der Radarwarner-Service grundsätzlich verboten. Kia richtet sich nach diesen Bestimmungen. Das heißt, in diesen Ländern stellen wir keine Radarwarner-Funktion für Ihr Navigationssystem bereit, und Sie erhalten keine Warnmeldungen. Dies stellt keine Vertragsverletzung unsererseits dar, sondern dient der Erfüllung der jeweils geltenden regionalen gesetzlichen Bestimmungen.