Go to content

Innovationen bis 2025

Emissionsarme Modelle von Kia

Kia Motors startet die Innovationsoffensive „Green Car Roadmap“. Bis 2025 wird die Anzahl elektrifizierter Modelle auf weltweit 16 steigen. Insgesamt 10,2 Milliarden US-Dollar investiert der Konzern in dieses Projekt.

Als Serienfahrzeuge sind bereits das Elektrofahrzeug Kia e-Soul, der Crossover Hybrid Kia Niro und der Kia Niro Plug-in Hybrid erhältlich.

Zukunft in Serie: die EcoDynamics-Familie

Unter dem Label EcoDynamics entwickeln wir unsere innovativen Antriebskonzepte stetig weiter. Kia setzt dabei nicht nur auf eine Technik, sondern auf Elektro-, Hybrid-, Brennstoffzellen- und Verbrennungsmotoren. Das gemeinsame Ziel bei allen Antrieben heißt: mehr Effizienz bei weniger Emissionen.

Wussten Sie schon?

So funktioniert die Elektroprämie:

Vom 18. Mai 2016 bis 31. Dezember 2020 wird jeder Neukauf eines reinen E-Fahrzeugs (z.B. Kia e-Soul) mit 4.000 Euro belohnt, bei Plug-in Hybridfahrzeugen (z.B. Kia Niro Plug-in Hybrid) sind es 3.000 Euro. Hersteller und Staat bezahlen je die Hälfte. 1,2 Milliarden Euro stehen dafür bereit, davon 600 Millionen staatlich.

Kia e-Soul 64-kWh-Batterie (Elektromotor/Reduktionsgetriebe); 150 kW (204 PS): Stromverbrauch kombiniert 15,7 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km.
Kia Niro Plug-in Hybrid 1.6 GDI (Benzin/Strom/Doppelkupplungsgetriebe); 104 kW (141 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,3 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert 10,5; kWh/100 km CO2-Emission kombiniert 29 g/km.
Kia e-Niro 64-kWh-Batterie (Elektromotor/Reduktionsgetriebe); 150 kW (204 PS): Stromverbrauch kombiniert 15,9 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km.
Kia Niro Hybrid 1.6 GDI (Benzin/Doppelkupplungsgetriebe); 104 kW (141 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,3 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 100 g/km.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

* Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter https://www.bafa.de abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Umweltbonus. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31. Dezember 2020.

** CCS-Standard für Schnellladung mit Gleichstrom, Typ 2 für Standardladung mit Wechselstrom.