Go to content
Technologie, die inspiriert.

Kia Hybrid- und Elektromobilität.

Ob Hybrid, Plug-in Hybrid, Mild-Hybrid oder E-Fahrzeug: Gemeinsam finden wir heraus, welches unserer 11 elektrifizierten Modelle deine Wünsche am besten erfüllt.
Und: Welcher Kia passt zu dir?

Kia Hybrid- und Elektromobilität.

Technologie.

Alles zum Thema alternative Antriebe, Reichweite, Ladetechnik und vieles mehr.

Kia Hybrid- und Elektromobilität.

Fahrzeuge.

Geballte Innovations-Power: Lerne unsere elektrifizierten Modelle näher kennen.

Kia Hybrid- und Elektromobilität.

Förderung.

Neuwagen mit alternativen Antrieben werden gefördert: Das rechnet sich!

Kia Hybrid- und Elektromobilität.

Jetzt Probefahrt für dein Wunschmodell vereinbaren.

Modell wählen:
Kia EV6
Kia EV6
Kia e-Soul
Kia Niro EV
Kia Niro Hybrid
Kia Niro Plug-in Hybrid
Kia Ceed Sportswagon Plug-in Hybrid
Kia XCeed Plug-in Hybrid
Kia Sorento Hybrid
Kia Sorento Plug-in Hybrid
Kia Sportage Plug-in Hybrid
Kia Sportage Hybrid
Weiter zur Probefahrt

Wie weit komme ich mit einer Ladung?

Das hängt von vielen Faktoren ab. Einige E-Fahrzeuge kommen über 450 km pro Ladung.

Häufig gestellte Fragen

Welche elektrifizierten Antriebe gibt es?

Bei Kia erhältst du vier Varianten: Hybrid und Mild-Hybrid, Plug-in Hybrid und E-Fahrzeug. Alle Hybridfahrzeuge verfügen über einen Akku, einen E-Motor und einen Verbrenner. Beim Mild-Hybrid und Hybrid wird der Akku beim Fahren bzw. Abbremsen durch das regenerative Bremssystem geladen. Der Plug-in Hybrid ist zusätzlich mit einem Ladeanschluss ausgestattet, damit du die Batterie an einer Ladesäule laden kannst. Ein E-Fahrzeug besitzt keinen Verbrennungsmotor, sondern fährt rein elektrisch. Die Batterie wird ebenfalls über den Ladeanschluss aufgeladen und, sofern vorhanden, zusätzlich über das regenerative Bremssystem.

Kann ich zum Aufladen eine normale Steckdose nutzen?

Grundsätzlich ja. Es ist aber nicht zu empfehlen, denn eine normale 230 V Steckdose liefert nur 2,3 kW Leistung, damit würde der Ladevorgang für einen 40 kWh Akku rund 17 Stunden dauern. Für so eine Dauerbelastung ist die Steckdose nicht ausgelegt, es kann zu Überhitzung und Kabelbrand kommen. An einer dreiphasigen 22 kW Schnellladesäule oder Wallbox wäre derselbe Akku bereits nach zwei Stunden komplett geladen.

Welches Kabel brauche ich zum Aufladen?

Grundsätzlich gibt es 4 Anschlusstypen: Typ 1, Typ 2, Typ 2 Combo und CHAdeMo. Für deinen Kia ist nur der Typ 2 bzw. Typ 2 Combo wichtig. Beim Kauf bekommst du bereits ein Ladekabel für die Steckdose mitgeliefert. Ein Typ-2-Ladekabel zum Laden an einer Wallbox oder Ladesäule ist optional erhältlich.

Stichwort Sicherheit: Kann ich beim Aufladen des E-Autos einen Stromschlag bekommen?

Nein, das ist ausgeschlossen. Der Ladevorgang ist praktisch „kindersicher“ und wird von deiner Bordelektronik oder über die Kia Connect App gesteuert. Du brauchst nur die Stecker des Kabels mit der Ladestation und dem Ladeanschluss am Auto verbinden. Erst wenn beide Stecker richtig eingerastet sind und der Ladevorgang per Karte oder App aktiviert wurde, fließt Strom. Auch beim Entfernen des Kabels kann nichts passieren, der Strom schaltet sich automatisch ab.

Wie weit komme ich mit einer Akkuladung?

Durchschnittlich ca. 275 km bei moderater gleichmäßiger Fahrweise, bei optimalen Bedingungen auch über 450 km. Ja, der Unterschied ist relativ groß. Das liegt daran, dass die Reichweite von verschiedenen Faktoren aktiv beeinflusst wird: Batteriegröße, Wetter, Verkehrslage und Fahrweise. Das regenerative Bremssystem in deinem elektrifizierten Kia verlängert die Reichweite, indem es freiwerdende Energie zurück in den Akku leitet bzw. beim Beschleunigen als Leistungsreserve bereitstellt.

Tipp: Wenn du oft abbremst und Gas gibst, sportliche Sprints zum Überholen einlegen und viele Stromverbraucher im Auto eingeschaltet lassen (Klimaanlage, Sitzheizung, Soundsystem etc.) verbrauchst du mehr Strom als bei moderater gleichmäßiger Fahrweise. Bei vielen elektrifizierten Kia Modellen kannst du den Fahrmodus wählen. Im Eco-Modus bist du am sparsamsten unterwegs, im Sport-Modus verbrauchst du mehr Energie.

Zum FAQ Bereich
Unsere Partner für deine E‑Mobilität

Wir bei Kia glauben, dass eine erfolgreiche Mobilitätswende nachhaltiger und ganzheitlicher Lösungsansätze bedarf. Daher setzen wir auf leistungsstarke Kooperationspartner sowie spezielle Angebote, die unsere Kunden in den Mittelpunkt stellen.

Zu den Vorteilen für Firmenkunden

Mit den Kia Versprechen genießt du für deinen elektrifizierten Kia eine breite Palette an Dienstleistungen und Garantien für mehr Sicherheit, wo auch immer du hinfährst.

Mehr erfahren