Go to content

Kia Ceed siegt bei Vergleichstests

    Der neue Kia Ceed konnte gleich bei zwei Vergleichstest sein Können unter Beweis stellen.

    Ab durch die Mitte

    Im Autobild Vergleichstest der Ausgabe 32/2018 trat der neue Kia Ceed gegen Opel Astra, Honda Civic, Renault Megane und VW Golf an. Schon bei einem Fahrbericht konnte der neue Kia Ceed die Testpersonen von Autobild gnadenlos überzeugen. Durch einen Vergleichstest mit direkten Kontrahenten aus der Mittelklasse, konnte Kia zeigen, dass sie an der Spitze sind. Der neu Kia Ceed überzeugt mit seinem Design - sei es Innen oder Außen. Die Tigernase sowie die Inneneinrichtung machen den Kia Ceed wirklich interessant. Auf das ordentlich große Platzangebot und die direkt leichtgängigen Lenkungen sowie die starken Bremsen kann man sich verlassen.

    Das Fazit der Redakteure von Autobild: "Riesen-Überraschung: Der Ceed liegt vor dem Golf. Und zwar völlig zu Recht, er leistet sich kaum Schwächen. Der nicht mehr ganz frische Golf schon. Also, Glückwunsch an Kia, das haben noch nicht viele geschafft."

    Der Kia Ceed gegen Klassen-Primus VW Golf

    Auch im Automagazin "Alles Auto" stellte sich der Kia Ceed gegen VW Golf. Schon in der Kategorie Motor und Getriebe liefert der Kia Ceed Topwerte. Dem Kia Ceed gelingt ein Sprint auf 100 km/h in 9,1 Sekunden (1,4 Liter-Vierzylinder) sowie eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h. Der neue Kia Ceed weist ein wirklich sportliches Fahrverhalten auf und ist spürbar straffer abgestimmt als die Konkurrenz. Ebenso in der Inneneinrichtung, wie dem Cockpit, ist der Kia Ceed dem VW Golf eine Spur weiter vorne. 395 Liter Grundvolumen im Gepäckabteil können nicht so schnell überboten werden und der Laderaum kann hervorragend genutzt werden. Ein weiterer Vorteil des Kia Ceed besteht in der Ausstattung. Der Kia Ceed kann in der Platin-Ausstattung als "All inclusive" Paket bezeichnet werden. Anders als bei VW Golf bietet der Kia Ceed serienmäßig eine umwerfende Ausstattung. Auch im Punkto Sicherheit ist der Kia Ceed kaum zu überbieten.