Go to content

Kia provo

  • Das Konzeptfahrzeug Kia provo.

    Designt, um Spaß zu haben

    Jeder Zentimeter ein Straßenrennwagen: Der Kia provo kombiniert hochmoderne Technologie und einen selbstbewussten, agilen Look zu einem echten Liebhaberauto. Seit seiner Enthüllung beim Internationalen Automobil-Salon Genf 2013 verfolgt er mit jeder Kurve, Kante und Linie seines Designs nur einen Zweck: seinen zukünftigen Besitzer zu faszinieren.

  • PROVO
  • Eine echte Sehenswürdigkeit

    Das geschmeidige Fließheck interpretiert die Coupés vergangener Tage neu – mit allen Vorzügen heutiger Technologien und Materialien. Der Kia provo verbindet ein klares und doch muskulöses Äußeres mit einem beeindruckenden Interieur, das Hightech und luxuriöse Materialien kombiniert. Hinter desem Steuer rast der Puls – ob in der Stadt oder auf der Rennstrecke.

  • Kraftvolle Performance

    Von der steilen Front mit aerodynamischem Splitter über die Karbonplatten am Stoßfänger und die LED-Frontscheinwerfer bis hin zu der langen Motorhaube, der verblendeten Windschutzscheibe und dem scharf abschließenden Heck: Der Kia provo ist mehr als nur eine Fingerübung in Sachen Design. Er kombiniert einen 150 kW (204 PS) starken 1,6-l-Turbo-GDI-Motor inklusive 7-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe mit innovativer Allrad-Hybrid-Technologie. Der Elektromotor leitet bei Bedarf zusätzliche Power an die Hinterräder und ermöglicht auch rein elektrisches Fahren bei niedrigerem Tempo.

  • So macht Fahren Freude

    Im Inneren verbindet der Kia provo übersichtliche Funktionalität mit üppigem Stil. Die vorderen Sitze sowie die Mittelkonsole sind aus einem Guss und mit gestepptem Leder bezogen. Die gepflegte Innenausstattung mit Fußablage und Pedalen aus Aluminium ist voll auf Fahrspaß ausgerichtet und behält trotzdem funktionale Aspekte und Bedürfnisse moderner Autofahrer im Blick. Der digitale Bildschirm ist individuell programmierbar. Wählen Sie zwischen einer großen Anzahl verschiedener Anzeigen und Infotainment-Kontrollfunktionen. Der Startknopf für den Motor und der Wahlhebel für das 7-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe bzw. die Multimedia-Schnittstelle befinden sich unten an der Mittelkonsole.

Galerie