Innovationen bis 2020 - Kia Motors Deutschland

Sie haben Google Analytics erfolgreich deaktiviert. Um zur Seite zurückzukehren, klicken Sie bitte außerhalb dieses Fensters.

Suchen

Innovationen bis 2020

Emissionsarme Modelle von Kia

Kia Motors startet die Innovationsoffensive „Green Car Roadmap“. Bis 2020 wird die Anzahl emissionsarmer Modelle von derzeit vier auf weltweit elf steigen. Insgesamt 10,2 Milliarden US-Dollar investiert der Konzern in dieses Projekt.

Als Serienfahrzeuge sind bereits das Elektrofahrzeug Kia Soul EV, der Crossover Hybrid Kia Niro, der Kia Optima Plug-in Hybrid und der neue Kia Optima Sportswagon Plug-in Hybrid und der neue Kia Niro Plug-in Hybrid erhältlich.

Zukunft in Serie: die EcoDynamics-Familie

Unter dem Label EcoDynamics entwickeln wir unsere innovativen Antriebskonzepte stetig weiter. Kia setzt dabei nicht nur auf eine Technik, sondern auf Elektro-, Hybrid-, Brennstoffzellen- und Verbrennungsmotoren. Das gemeinsame Ziel bei allen Antrieben heißt: mehr Effizienz bei weniger Emmissionen.

Wussten Sie schon?

So funktioniert die Elektroprämie:

Vom 18. Mai 2016 bis 30. Juni 2019 wird jeder Neukauf eines reinen E-Fahrzeugs (z.B. Kia Soul EV) mit 4.000 Euro belohnt, bei Plug-in Hybridfahrzeugen (z.B. Kia Niro Plug-in Hybrid) sind es 3.000 Euro. Hersteller und Staat bezahlen je die Hälfte. 1,2 Milliarden Euro stehen dafür bereit, davon 600 Millionen staatlich.

Bei Verwendung von Energie aus regenerativen Quellen hat der Kia Soul EV einen durchschnittlichen Stromverbrauch von 14,3 kWh/100 km und eine CO2-Emission von 0 g/km. Ermittelt nach Richtlinie 715/2007*195/2013ZX in der derzeit gültigen Fassung.
Kraftstoffverbrauch Kia Niro EDITION 7 / VISION 1.6 GDI 2WD in l/100 km: innerorts 3,8; außerorts 3,9; kombiniert 3,8; CO2-Emission: kombiniert 88 g/km; Energieeffizienzklasse: A+
Kraftstoffverbrauch Kia Niro SPIRIT 1.6 GDI 2WD in l/100 km: innerorts 4,4; außerorts 4,5; kombiniert 4,4; CO2-Emission: kombiniert 101 g/km; Energieeffizienzklasse: A+
Kraftstoffverbrauch Kia Optima 2.0 GDI Plug-in Hybrid in l/100 km: kombiniert 1,6; Stromverbrauch Kia Optima 2.0 GDI Plug-in Hybrid in kWh/100 km: 12,2; CO2-Emission: kombiniert 37 g/km; Energieeffizienzklasse: A+
Kraftstoffverbrauch Kia Optima Sportswagon 2.0 GDI Plug-in Hybrid in l/100 km: kombiniert 1,4; Stromverbrauch Kia Optima Sportswagon 2.0 GDI Plug-in Hybrid in kWh/100 km: 12,3; CO2-Emission: kombiniert 33 g/km; Energieeffizienzklasse: A+
Kraftstoffverbrauch Kia Niro Plug-in Hybrid in l/100 km: kombiniert 1,3; Stromverbrauch Kia Niro Plug-in Hybrid in kWh/100 km: 9,8; CO 2-Emission: kombiniert 29 g/km; Energieeffizienzklasse: A+

Je nach Ausstattung sind die CO₂-Emissionen und Kraftstoffverbräuche geringer. Abbildungen zeigen Sonderausstattung.

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist. CHAdeMO-Standard für Schnellladung mit Gleichstrom, Typ1 für Standardladung mit Wechselstrom.

* Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter http://www.bafa.de abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Umweltbonus. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 30. Juni 2019.

** CHAdeMO-Standard für Schnellladung mit Gleichstrom, Typ1 für Standardladung mit Wechselstrom.