Teilnahmebedingungen Gewinnspiel - Kia Motors Deutschland

Sie haben Google Analytics erfolgreich deaktiviert. Um zur Seite zurückzukehren, klicken Sie bitte außerhalb dieses Fensters.

Kia Probe fahren und ab nach Australien. Kia verlost eine Reise für 2 Personen zum Herren-Halbfinale der Australian Open 2017.

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

1. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und im Besitz eines gültigen Führerscheins sind. Für die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist Voraussetzung, dass bei einem an dem Gewinnspiel teilnehmenden Kia-Vertragshändler in Deutschland eine Probefahrt mit einem Kia Modell durchgeführt wurde und der Teilnehmer die bei einem Kia-Vertragshändler erhältliche Gewinnspielkarte ausfüllt und an ihn aushändigt. Teilnahmeschluss ist der 30.11.2016.

Pro Haushalt oder gemeldeter Adresse kann nur eine Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgen. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind gesetzliche Vertreter und Mitarbeiter der Kia Motors Deutschland GmbH, der Kia- Vertragshändler und Kia-Servicepartner sowie die für Kia tätigen Agenturen und deren Angehörige. Ausgeschlossen ist die Teilnahme über Gewinnspielvereine und automatische Dienste.

Teilnehmer, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder das Gewinnspiel manipulieren, können von der Teilnahme am Gewinnspiel mit sofortiger Wirkung ausgeschlossen werden. Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, kann der Gewinn nachträglich aberkannt oder der bereits ausgelieferte Gewinn zurückgefordert werden.

2. Gewinne
Für das bundesweite Gewinnspiel wird unter allen Teilnehmern eine Reise für 2 Personen vom 24. 01.- 27.01.2017 zum Herren-Halbfinale der Australian Open in Melbourne, Australien, verlost (Flug, 5-Sterne-Hotel, Eintrittskarten). Sämtliche Kosten, die dem Gewinner und dessen Begleitperson in Verbindung mit der Einlösung der Gewinne entstehen, sind von dem Gewinner selbst zu tragen. Auch weitere möglicherweise entstehende Kosten (neuer Reisepass, Auslandskrankenversicherung, Visa usw.) werden von Kia Motors Deutschland GmbH nicht übernommen oder erstattet.

3. Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner
Die Verlosung der Reise erfolgt innerhalb von 6 Werktagen nach Teilnahmeschluss. Der Gewinner der Reise wird bis zum 09.12.2016 schriftlich benachrichtigt. Die Benachrichtigung wird an die E-Mail- oder Postadresse versendet, die der Teilnehmer im Rahmen des Gewinnspiels angegeben hat. Meldet sich der Gewinner der Reise bei erbetener Antwort nicht bis zum 14. Dezember 2016 und bestätigt die Inanspruchnahme der Reise, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein neuer Gewinner per Los ermittelt.

4. Mitwirkung der Gewinner
Die Gewinner werden der Kia Motors Deutschland GmbH die postalischen Adressen und Namen sowie die Kopien der gültigen Reisepässe (mind. noch 6 Monate gültig) zukommen lassen (Hauptgewinner und begleitende Person). Die Reiseunterlagen werden dem Gewinner rechtzeitig per Post/DHL übersandt. Die Gewinner müssen bestätigen, dass sie für mehrere Langstreckenflüge innerhalb kurzer Zeit in guter körperlicher Verfassung sind.

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel setzt die Angabe von wahrheitsgemäßen Daten voraus, die den tatsächlichen Daten des Teilnehmers entsprechen. Falsche Angaben führen zum Ausschluss vom Gewinnspiel und vom möglichen Gewinn.

Die Flugtickets, Hotelbuchung und Eintrittskarten dürfen nicht an andere Personen übertragen oder verkauft werden. Die Eintrittskarte berechtigt zum Stadionzugang nur zusammen mit einem auf den gleichen Namen amtlich ausgestellten und zum Zeitpunkt des Spieles gültigen Reisepass. Die Eintrittskarten verfallen ersatzlos bei Nichterscheinen im Stadion. Die Stadionregeln sind zu befolgen.

Kia Motors Deutschland GmbH haftet nicht für den Verlust oder die Beschädigungen der Reiseunterlagen und Eintrittskarte. Einen Verlust der Reiseunterlagen und Eintrittskarten verpflichtet sich der Gewinner bei der Kia Motors Deutschland GmbH unverzüglich anzuzeigen.

Weiterhin haftet die Kia Motors Deutschland GmbH nicht – soweit gesetzlich zulässig – für Schäden, Verluste oder Beeinträchtigungen, die auf die Teilnahme an dieser Aktion oder Entgegennahme oder Verwendung des Gewinns zurückzuführen sind oder die aufgrund technischer Probleme, Hardware- oder Software-Probleme, abgebrochener, fehlerhafter oder nicht verfügbarer Netzwerkverbindungen entstanden sind oder für Probleme, die die Möglichkeit des Teilnehmers zur Teilnahme an dieser Aktion ggf. einschränken oder unterbinden. Haftungsbeschränkungen gelten nicht für grob fahrlässig verursachte Schäden oder Schäden an Körper, Gesundheit oder Leben.

5. Datenschutz
Die für das Gewinnspiel erhobenen Daten werden lediglich zur Durchführung des Gewinnspiels durch die Kia Motors Deutschland GmbH (oder die von ihr beauftragte Agentur Scholz & Friends iDialog GmbH, Hanauer Landstraße 172, 60314 Frankfurt am Main) unter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes erhoben, genutzt, verarbeitet und gespeichert. Nach endgültiger Abwicklung des Gewinnspiels (Versendung des Gewinns) werden diese Daten automatisch gelöscht, sofern der Teilnehmer der Kia Motors Deutschland GmbH keine weitergehende Einverständniserklärung zur Erhebung, Nutzung, Verarbeitung und Speicherung seiner Daten gegeben hat.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nicht davon abhängig, dass die Probefahrt bewertet wird, und/oder von dem Einverständnis des Teilnehmers, dass seine persönlichen Daten für werbliche Zwecke erhoben, verarbeitet, gespeichert und genutzt werden, und/oder davon, dass er (Werbe-)Informationen auch per E-Mail erhält.

6. Sonstiges
Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Die Kia Motors Deutschland GmbH behält sich als Veranstalter des Gewinnspiels Änderungen hinsichtlich der Preise vor. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Frankfurt, November 2016