Platz 1 für den Kia Soul: Bester Mini-Crossover vor Renault Captur und Hyundai ix20 - Kia Motors Deutschland

Sie haben Google Analytics erfolgreich deaktiviert. Um zur Seite zurückzukehren, klicken Sie bitte außerhalb dieses Fensters.

Suchen

Testberichte

Mini-SUV mit Limousinen-Komfort: Der Kia Soul 1.6 CRDi als Testsieger weit vor Renault Captur und Hyundai ix20

Hier zeigt sich wahre Größe: Dank seines raffinierten Designs bietet der Kia Soul mit nur 4,14m Länge und 1,62m Höhe das größte Platzangebot aller Testkandidaten. Mit komfortabler Innenraum-Ausstattung, festen Polstern und geschmeidiger Federung erweist er sich nicht nur als perfektes Innenstadt-Auto, sondern auch als solider Langstreckenbegleiter.

Bei Beschleunigung und Bremsleistung erhält der Kia Soul ebenfalls die besten Bewertungen. Lediglich von der Leistung des immerhin 128PS starken Vierzylinders zeigen sich die Tester ein wenig enttäuscht. Außerdem bescheinigen sie den 18"-Felgen ein unruhiges Fahrgefühl. Abstriche gab's auch für den Preis von 24.990,- € und die synthetisch anmutende Lenkung. Dafür steigern zahlreiche serienmäßige Extras wie das Infinity Soundsystem oder ein durchdachtes Multifunktions-Lenkrad den Fahrkomfort des Mini-Crossovers.

In der Gesamtwertung kommt die Autobild-Redaktion zu einem eindeutigen Testsieger-Fazit und nennt den Kia Soul liebevoll einen „coolen Kasten mit Seele und hohem Lustfaktor“.

Hinter dem Kia Soul landen mit 15 Punkten Abstand der Renault Captur auf Platz 2 und der Hyundai ix20 auf Platz 3.



Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern, unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.