Der rasante City-Hopper - Kia Motors Deutschland

Sie haben Google Analytics erfolgreich deaktiviert. Um zur Seite zurückzukehren, klicken Sie bitte außerhalb dieses Fensters.

Suchen

Testberichte

Klein, aber oho

Ein Zwerg mit freundlichem Lifestyle-Outfit, das ist der neue Kia Picanto in der dritten Generation. Der breite Grill in der beliebten Tigernasen-Form, die größeren und eckigeren Scheinwerfer, das steilere Heck und die „edel gezeichneten“ Leuchten – mit seinen 3,70 Meter Länge hat der Kleinstwagen von Kia alles, was ihn unverwechselbar, inspirierend und „auch irgendwie niedlich“ macht.

Innen zeigt er dann seine wahre Größe: Vorn wie hinten „ordentlich Luft über dem Scheitel“, dank der stärker geneigten Rückenlehne auch für Großgewachsene bequemes Sitzen und 255 Liter Gepäckvolumen – so wird der Picanto, gemessen an seiner Größe, zu einem Raumwunder.

Die Innenausstattung ist für einen Kleinen dieser Preisklasse (9.990 Euro in der Grundversion), „erstaunlich edel“ und mit „verführerischen Attributen“ versehen. Das hochwertige Interieur punktet aber nicht nur optisch. Das solide bestückte Cockpit hat nur wenige Knöpfe und Schalter, „die jeder Fahrer auf Anhieb kapiert“. Es sind die durchdachten Besonderheiten wie das griffige und verstellbare Dreispeichenlenkrad, das optional auch beheizbar erhältlich ist, der 7-Zoll-Touchscreen für das Navi, die Sonnenblende am Fahrersitz mit Make-up-Spiegel und Lichtband oder die verschiebbare Mittelarmlehne mit Ablagefach, die den Zwerg zu einem Komfort-Riesen machen.

Auch in Sachen Sicherheit kennt der Kia Picanto keine halben Sachen. Sechs Airbags, ein Bremsassistent, optional ein Knie-Airbag und eine Rückfahrkamera – selten hat man sich in einem Kleinstwagen so sicher gefühlt.

Wer also einen City-Hopper der besonderen Art sucht, ist mit dem Kia Picanto auf jeden Fall auf der richtigen Spur.



Kraftstoffverbrauch Kia Picanto Edition 7 / 1.0 (49 kW) in l/100 km: innerorts 5,6; außerorts 3,7; kombiniert 4,4. CO2-Emission: kombiniert 101 g/km.

Je nach Ausstattung sind die CO₂-Emissionen und Kraftstoffverbräuche geringer.

Die Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO/EG/715/2007 in der jeweils gültigen Fassung ermittelt.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern, unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.