Automotive_Brand_Contest - Kia Motors Deutschland

Sie haben Google Analytics erfolgreich deaktiviert. Um zur Seite zurückzukehren, klicken Sie bitte außerhalb dieses Fensters.

Suchen

News

Automotive Brand Contest 2011

Kia Motors gehört zu den großen Gewinnern des Automotive Brand Contest 2011. Dieser neue internationale Marken- und Designwettbewerb für die Automobilwirtschaft findet in diesem Jahr zum ersten Mal statt und wird vom Rat für Formgebung durchgeführt, der auch den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland auslobt.

Die hochkarätig besetzte Jury zeichnete Kia Motors gleich vierfach für herausragendes Design aus. In der Kategorie Brand Design, die die Strategie und Ausrichtung des gesamten Markendesigns bewertet, wurde Kia als „Best of Best“ geehrt. Diese Top-Auszeichnung wird in jeder Kategorie nur einmal vergeben.

In der Kategorie Exterior, bei der das Fahrzeugdesign im Blickpunkt steht, wurden gleich drei Kia-Modelle als „Winner“ prämiert: der Kompakt-SUV Sportage, die neue Generation des B-Segment-Modells Rio (Marktstart: September 2011) und die sportliche Mittelklasse-Limousine Kia Optima, die Anfang 2012 in Deutschland eingeführt wird. Der Kia Optima und der Sportage erhielten beide bereits zwei weitere, renommierte Designpreise: den red dot award (Kia Optima: „best of the best“) und den iF product design award.

Vorgestellt wird der erste Gewinner-Jahrgang des neuen Wettbewerbs auf der Frankfurter IAA im Rahmen der Automotive Designers’ Night am 13. September 2011.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern, unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.