Die Kia Markenbotschafter

Kia Donnerstag, Dezember 14, 2017

Als Kia-Fan kann man auf eine erfolgreiche Zeit der kreativen Zusammenarbeit zwischen dem koreanischen Traditionsautobauer und einem Netzwerk zahlreicher Markenbotschaftern blicken. Die prominenten Persönlichkeiten stammen aus den verschiedensten Bereichen des Sports, haben aber eines gemeinsam: Zusammen mit Kia Motors wollen sie etwas bewegen. In diesem Beitrag stellt der Kia Around The World-Blog einige dieser Markenbotschafter vor.

Rafael Nadal – Spiel, Satz, Kia!

Einer der besonders geschätzten Partner, seit mehr als einer Dekade, ist Tennis-Ass Rafael Nadal. Der gebürtige Mallorquiner vertritt Kia weltweit seit 2006, nachdem er zunächst eine zweijährige Kooperation mit Kia Motors Spain repräsentierte. Der passionierte Sportler und bescheidene Champion setzte in seiner bisherigen Tennislaufbahn bereits viele Meilensteine. Aktuell ist „Rafa“´– wie ihn seien Fans nennen – sogar die Nummer eins der ATP Weltrangliste! In Kooperation mit Kia wurden und werden verschiedene Tennis-Events für Fans initiiert, die zeigen, dass der ehrgeizige Sportsmann gerne etwas an seine Fans zurückgeben möchte.

LeBron James – Die Basketball-Legende

Ein perfekts Team: Basketball-Legende LeBron James und der Kia Quoris (K900)*

Ein perfekts Team: Basketball-Legende LeBron James und der Kia Quoris (K900)*

Ein weiterer, großer Name des Sports ist LeBron James, der eng mit Kia Motors America zusammenarbeitet. Das Basketball-Idol  bereitete seiner Fan-Gemeinde eine große Überraschung, als er zum Markenbotschafter wurde. Doch den NBA-Fans war auch klar, dass der Amerikaner ein eingefleischter Automobil-Enthusiast und Luxus-Liebhaber ist. Entsprechend fährt LeBron James das Oberklasse-Modell Kia Quoris (K900)* und wird seiner Vorliebe mehr als Gerecht. Doch der Hüne ist nicht erst seit seiner Kooperation mit Kia in dem Luxus-Gefährt unterwegs, sondern machte es sich schon vor der Partnerschaft in den luxuriösen Ledersesseln des Quoris bequem. Das zeigt er auch gern in seinem Instagram-Kanal. Wie es scheint war die Idee zu einer Kooperation eine gute!

Dominic Thiem – Ein erfolgreiches Team

Zurück zur Racket-Sportart Tennis: Ein weiterer Markenbotschafter ist der Profi-Spieler Dominic Thiem. Der österreichische Superstar ist stolzer Besitzer eines Kia Sorento und konnte direkt nach Besiegelung der Zusammenarbeit als Markenbotschafter seinen ersten Titel einer ATP-Welttour gewonnen – wenn das kein gutes Omen ist?! Und der Erfolg hält für beide Partner an: Während der Tennis-Profi acht Einzel-Titel für sich verbuchen konnte, sammelte Kia zahlreiche Trophäen für seine hohe Qualität und das herausragende Design. Zweifellos ist der siegreiche Tennisstar ein perfekter Match zu Kias „Power to Surprise“-Desive!

David Hearn – Das Ass auf dem Green

Nicht nur auf dem Green ein echter Held: Profi-Golfer David Hearn

Nicht nur auf dem Green ein echter Held: Profi-Golfer David Hearn

Einer der ganz großen seiner Sportart ist der Profi-Golfer David Hearn, der schon lange mit Kia verbunden ist. Alles begann mit einer Kooperation mit Kia Motors Canada im Jahr 2012. Und dieses Erfolgsrezept wuchs und gedieh prächtig, sodass Hearn nicht nur als Kia Repräsentant bei der PGA Tour auftritt, sondern auch abseits des Golfplatzes eine gute Figur mit der koreanischen Marke macht: Ein eleganter Kia Sorento dient ihm und seinen Lieben als Familienfahrzeug.

Dass ihm sein Erfolg – wie auch seinen Markenbotschafter-Kollegen – nicht zu Kopf gestiegen ist, zeigt sich in seiner sozialen Ader. David Hearn möchte gerne etwas an die Gesellschaft zurückgeben und hat mit Kia Motors einen optimalen Partner gefunden. So wurden gemeinsam die David Hearn Junior Series und die The David Hearn Foundation Kia Grant ins Leben gerufen. Das Golf-Turnier soll sich in erster Linie an Nachwuchs-Golfer richten und bietet eine großartige Chance für junge Spieler in Kanada. Die Stiftung auf der anderen Seite engagiert sich stark in der Alzheimer-Hilfe.

José Calderón – Nicht nur in den USA beliebt

In den Vereinigten Staaten gilt Basketball als absoluter Breitensport. Und in Europa? Nicht zuletzt durch die Kooperation von Kia Motors Spain mit dem spanischen NBA-Star José Calderón ist der Sport auch hier sehr beliebt. Bereits seit 2011 ist der Profi-Sportler Partner von Kia und begeisterte das internationale Publikum mit einem Auftritt auf der Madrid International Auto Show 2016. Hier war er, neben dem neuen Kia Niro, der dem spanischen Publikum vorgestellt wurde, der Stargast.

Stargast bei der Präsentation des Hybriden Kia Niro: José Calderón

Stargast bei der Präsentation des Hybriden Kia Niro: José Calderón

Auch er engagiert sich in sozialen Projekten: Kia unterstützt die José Calderón Stiftung und deren Werte, die jungen Kindern helfen möchte, ihrer Passion für Sport und Basketball nachzugehen. Kia steht voll hinter Calderóns Bestreben, der Gesellschaft etwas Bedeutendes zu bieten.

Und so lässt sich die koreanische Traditionsmarke  immer wieder von Neuem inspirieren. Ein Baustein ist die Passion der Markenbotschafter. Kooperationen auszuweiten und bedeutungsvolle Partnerschaften zu knüpfen ist tief in der DNA von Kia verwurzelt. Über diese und weitere spannende News berichtet der Kia-Blog immer zeitaktuell!

 

 

 

Fotos/Quelle: Kiabuzz.com


 Angaben zu Emissionen und Verbrauch: 

 Kraftstoffverbrauch Kia Sorento 2.2 CRDi AWD in l/100 km: innerorts 7,8; außerorts 5,9; kombiniert 6,6; CO₂-Emission kombiniert 174 g/km.
Kraftstoffverbrauch Kia Niro 1.6 GDI DCT in l/100 km: innerorts 4,4; außerorts 4,5; kombiniert 4,4; CO₂-Emission kombiniert 101 g/km.

Je nach Ausstattung sind die CO₂-Emissionen und Kraftstoffverbräuche geringer.
Die Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO/EG/715/2007 in der jeweils gültigen Fassung ermittelt.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emission neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

*Modell in Deutschland nicht erhältlich