Entdecken Sie den neuen Kia Sportage - Kia Motors Austria

360° Ansicht

Sportage
01.jpg
02.jpg
03.jpg
04.jpg
05.jpg
06.jpg
07.jpg
08.jpg

17" Aluminium

Available in all editions

Limited Chrome Black

Available in all editions

Hier kommen Sie zum Kia Konfigurator. Im Konfigurator können Sie Modell, Motor und Außenfarbe nach Ihren persönlichen Vorstellungen auswählen. Wollen Sie fortfahren?

Design

Verbesserung neu definiert

Jedes Mal wenn Sie den neuen Kia Sportage fahren machen Sie ein Statement. Designt und gebaut in Europa, mit einem atemberaubenden Profil und dem einzigartigem Kia typischen Tigernose-Kühlergrill. Das dynamische Heck und die nahtlos übergehenden LED-Rückleuchten unterstreichen dieses Statement.

Von der Motorhaube bis zum Dachspoiler, der neue Kia Sportage verkörpert all das was ein SUV ausmacht. Hoch positionierte Scheinwerfer und ein breiter Kühlergrill vermitteln eine robuste Grundstruktur. Die dynamischen Linien verleihen ihm ein noch athletischeres Design und der Heckbereich mit den eindrucksvoll gestalteten LED-Rückleuchten sorgt für einen Anblick den Sie nie vergessen werden.

Die Überraschungen setzen sich auch im Innenraum des neuen Kia Sportage fort. Hochwertige Materialien und Soft-Touch Oberflächen wurden hier mit viel Liebe zum Detail verarbeitet. Dadurch lässt sich die Qualität des neuen Kia Sportage nicht nur sehen sondern auch fühlen. Das noch ergonomischere Cockpit unterstützt den Fahrer durch übersichtliche und leicht erreichbare Bedienelemente. So können Sie immer den Blick auf die Straße richten.

ASSISTENZSYSTEME

Zusätzliche Intelligenz

Fortschrittliche Technologien im Kia Sportage, wie der Bi-Xenonscheinwerfer mit adaptiven Frontscheinwerfersystem (AFLS), helfen Ihnen auch bei Nacht oder bei schlechten Sichtverhältnissen sicher an Ihr Ziel zu kommen, indem der Lichtkegel stets auf der Straße gehalten und die Leuchtrichtung ensprechend des Lenkeinschlags angepasst wird. Und Dank des Fernlichtassistenten (HBA) gehört das mühsame Auf- und Abblenden fortan der Vergangenheit an.

Mit dem neuen Kia Sportage und dem Tempolimit Informationssystem (SLIF) nehmen Sie jedes Tempolimit wahr. Eine Kamera in der Windschutzscheibe erkennt Tempolimits und Überholverbote und zeigt diese sowohl am Navigationssystem als auch in der Instrumentenanzeige an. Die gleiche Kamera nutzt auch der Spurhalteassistent (LKAS), welcher Sie warnt sobald Sie unbeabsichtigt den Fahrstreifen verlassen und Sie sogar wieder zurückführen kann

Augen im Heck Ihres Fahrzeugs? Mit dem neuen Kia Sportage und der integrierten Rückfahrkamera ist das Realität. Durch die Rückfahrkamera mit dynamischen Führungslinien haben Sie beste Übersicht nach hinten und erleichtern sich gleichzeitig das Einparken.

SPAS – Smart Parking Assist System: Einparken leicht gemacht. Der intelligente Parkassistent hilft Ihnen beim Einparken in Längs- oder Querparkplätze indem er den Lenkwinkel berechnet und Sie selbstständig in die Parklücke manövriert. Sie müssen lediglich die Umgebung sowie Geschwindigkeit kontrollieren und Gänge wechseln.

Alle Informationen stets im Blickfeld. Der neue Supervision Cluster mit 4.2” TFT LCD Display ermöglicht genau das. Er bietet Ihnen sämtliche fahrzeugrelevante Informationen sowie die Turn-by Turn Anzeige des Navigationsystems. Egal ob Sie Informationen zum Reifendruck oder den Assistenzsystemen wollen, der neue Supervision Cluster hält Sie stets auf dem Laufendem.

KONNEKTIVITÄT

Bleiben Sie in Verbindung

Mit den Kia Connected Services bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Egal ob es sich dabei um Radarwarnungen, die Verkehrssituation, das Wetter oder die Geschwindigkeitsbegrenzung handelt (die Nutzung dieser Services setzt ein Smartphone mit Datentarif voraus). Durch das integrierte WiFi-Modul können Sie Ihr Navigationsgerät unkompliziert mit Ihrem Smartphone verbinden.

Schwacher Akku und kein Ladekabel? Kein Problem! Legen Sie einfach Ihr QI-fähiges Smartphone in die Mittelkonsole und es wird selbständig mittels Induktion aufgeladen. Wenn Sie andere Gegenstände auf dieser Fläche positionieren, deaktiviert sich das System aus Sicherheitsgründen automatisch. Nur eines der unzähligen intelligenten Systeme im neuen Kia Sportage die Ihnen den Alltag erleichtern werden.

Der Klang einer neuen Generation. Im neuen Kia Sportage können Sie Ihre Lieblingslieder in höchster Qualität genießen. Das neue JBL Sound System mit dem Clari-fiTM System zur Verbesserung von Audiodateien erhöht die Klangqualität bei MP3-Dateien auf HiFi-Niveau. Somit stellt sich nur noch eine Frage: Welche Playlist möchten Sie als nächstes abspielen?

Wie auch immer Sie Ihre Geräte verbinden möchten, die Konnektivität ist im Kia Sportage immer gewährleistet. Nutzen Sie den flexiblen USB-Anschluss, um diverse Geräte aufzuladen, oder auch Musik über das Sound System abzuspielen. Auch an die Familie und Freunde wurde gedacht, in Form eines zusätzlichen USB-Anschlusses für die 2. Sitzreihe. Durch das integrierte Bluetooth-System werden Sie darüber hinaus auch nie wieder einen Anruf verpassen.

KOMFORT

Übertrifft all Ihre Erwartungen

Sie werden sich gleich beim Einsteigen in den neuen Kia Sportage wie zu Hause fühlen. Hier trifft ein Maximum an Komfort und Flexibilität aufeinander. Die Premium-Materialien vermitteln Qualtität die man nicht nur sehen sondern auch fühlen kann. Die Chromakzente und Hochglanzapplikationen sorgen für ein luxuriöses Ambiente, und Sie persönlich können die Materialien und Farben im Innenraum auswählen.

Der neue Kia Sportage bietet Ihnen und Ihren Passagieren einzigartigen Komfort. Mit dem neu gestaltetem Innenraum und den großzügigen Abmessungen sowie den umklappbaren Rücksitzen ist der neue Kia Sportage sowohl komfortabel als auch vielseitig. Egal ob Sie alleine oder als Gruppe verreisen.

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie den Komfort in den neuen Sitzen des Kia Sportage. Zusätzlich zur Sitzheizung für die vorderen und hinteren Sitze können der Fahrer- sowie Beifahrersitz an wärmeren Tagen auch belüftet werden. Die elektrisch verstellbaren Vordersitze können stufenlos eingestellt werden und passen sich somit ganz an Ihre Wünsche an.

Egal welche Ausrüstung Sie für Ihr nächstes Abenteuer benötigen, Sie haben dafür einen ausreichend großen Kofferraum im neuen Kia Sportage. Bei aufrechten Sitzlehnen fasst der Kofferraum 491 Liter, und wenn es einmal etwas mehr sein sollte kann durch Umlegen der Sitze das Kofferraumvolumen auf bis zu 1.480 Liter erweitert werden. Ideal für Sportausrüstungen oder auch den nächsten Shopping-Trip.

Die Heckklappe freihändig öffnen? Mit diesem intelligenten Feature ist das ganz einfach. Nähern Sie sich der Heckklappe mit dem Fahrzeugschlüssel in Ihrer Tasche, sobald Sie 3 Sekunden hinter der Heckklappe stehen erkennt das System diesen Zustand und öffnet die Heckklappe automatisch für Sie. Anschließend brauchen Sie nur noch die Taste in der Heckklappe drücken und die Heckklappe schließt sich wieder selbsttätig.

Das Panorama Schiebedach des neuen Kia Sportage bietet Ihnen eine komplett neue Perspektive auf die Umgebung. Genießen Sie ein lichtdurchflutetet Innenraum, und sollte es Ihnen einmal doch zu hell werden können Sie per Knofpdruck das Sonnenrollo schließen.

SICHERHEIT

Der Beschützer

Das autonome Notbremssystem hilft Ihnen dabei Unfälle zu verhindern oder die Unfallschäden zu verringern. Ein Radarsensor erkennt in Kombination mit einer Kamera das vorausfahrende Fahrzeug und warnt Sie zunächst, sobald ein Kollisionsrisiko besteht. Greift der Fahrer nicht ein reagiert das System automatisch und bremst das Fahrzeug ab um einen Unfall zu verhindern. Das System erkennt auch querende Fußgänger.

Der BLIS – Totwinkelassistent hilft Ihnen die toten Winkel Ihrer Außenspiegel zu eliminieren. Das radargestützte System überwacht den Bereich hinter Ihrem Fahrzeug und warnt Sie mittels Kontrolllampe in betreffenden Außenspiegel sobald sich ein Fahrzeug im toten Winkel befindet. Sollten Sie dennoch den Blinker betätigen um die Spur zu wechseln ertönt zusätzlich ein akkustisches Signal.

Ein breites Spektrum an Sicherheitsmerkmalen ist im neuen Kia Sportage verbaut worden. Neben der neuen Karosserie mit einem noch höheren Anteil an hochfestem Stahl ist auch ein Sicherheitspaket aus mehreren Airbags serienmäßig. Diese helfen dabei, im Falle eines Unfalls größtmögliche Sicherheit zu bieten. Umgeben von diesem und weiteren Systemen können Sie beruhigt Ihre Reise antreten.

FAHRDYNAMIK

Adrenalin pur

Abseits der Straße gibt es keine Grenzen – genießen Sie die Freiheit zu fahren wo Sie möchten, für den Kia Sportage ist das kein Problem. Mit seinen fortschrittlichen SUV Fähigkeiten und dem DYNAMAX™ Allradantrieb, entwickelt in Österreich, wird sowohl die Traktion auf losem Untergrund als auch die Fahrzeugstabilität bei Kurvenfahrten deutlich erhöht.

Designt um sowohl Leistung und Praktikabilität zu kombinieren vereint der neue Kia Sportage intelligente Motoren die beeindrucken und keine Wünsche offen lassen. Mit einer breiten Palette an Diesel- und Benzinmotoren – inklusive dem neuen 1.6 T-GDI Motor für die GT-LINE. Egal wofür Sie sich entscheiden, Sie werden agiles Handling und Effizienz bekommen.

Profitieren Sie von den Vorteilen aus zwei Welten. Das neue DCT7-Doppelkupplungsgetriebe kombiniert bessere Beschleunigung und kurze Schaltzeiten eines Automatikgetriebes mit dem geringem Treibstoffverbrauch eines Schaltgetriebes. Und für den sportlichen Flair sorgen die zusätzlichen Schaltwippen hinter dem Lenkrad.

Das ISG – Start Stopp System hillft Ihnen dabei sowohl Ihren Geldbeutel als auch die Umwelt zu schonen. Wenn Sie z. B. an einer roten Ampel halten und den Leerlauf einlegen und den Fuß von der Kupplung nehmen wird der Motor automatisch abgestellt. Sobald Sie die Kupplung erneut betätigen um einen Gang einzulegen wird der Motor wieder gestartet. Teil des ISG ist auch ein System zur Energierückgewinnung.

GT LINE

Unvergleichbar sportlich

Sie suchen nach einem Maximum an Sportlichkeit und Design? Dann ist der neue Kia Sportage GT-LINE genau das Richtige für Sie. Mit seinem sportlich eleganten Design und neuen Assistenzsystemen sticht er aus der Masse hervor. Kraftvoll und dynamisch wartet er nur darauf.

Stark und einprägsam. Mit den eindringlichen LED-Nebelscheinwerfern im Ice-Cube Design und der Doppelrohrauspuffanlage setzt der Kia Sportage GT-LINE ein klares Statement. Die sportliche Signatur zeigt sich auch bei den speziell designten 19“ Alufelgen. Ein weiteres sportliches Detail, das die dynamische GT-LINE in Szene setzt.

Sie müssen den Kia Sportage als GT-LINE erleben um es zu glauben. Stellen Sie sich vor Sie sitzen auf stilvollen Ledersitzen in einem sportlich orientierten Fahrzeuginnenraum. Sie spüren das Sportlenkrad mit perforiertem Leder und drei Speichen Design in Ihren Händen. Jetzt nur noch die Füße auf die Alupedale und los geht’s.

Ein verlässlicher Partner

7 Jahre Werksgarantie*

Wie jeder Kia muss auch der Kia Sportage strengsten Tests und Qualitätsansprüchen gerecht werden. Deshalb geben wir Ihnen auf den neuen Kia Sportage, wie auch bei allen Kia Modellen, unsere einzigartige 7 Jahre/150.000km Werksgarantie (unbegrenzt in den ersten 3 Jahren, 150.000km ab dem 4. Jahr).

7 Jahre Kartenmaterial-Update**

Ein Teil unseres Qualtitätsversprechens bekommen Sie für Ihren Kia Sportage, sofern er bereits werksseitig mit einem Navigationssystem ausgestattet wurde, bis zu 6 gratis Kartenupdates, welche Ihnen dabei helfen, immer am richtigen Weg zu bleiben.

Internationale Umweltzertifizierung

Die Lebenszyklusanalyse (LCA) ist Bestandteil der Prozeduren zur Erreichung der ISO-14040 Zertifizierung für umweltfreundliche Management Standards und wird vom deutschen TÜV NORD durchgeführt.

Ausstattungslinien

Titan
Silber
Gold
Platin
GT-Line

Abmessungen

Abmessungen

Jedes noch so kleine Detail im neuen Kia Sportage wurde sorgfältig durchdacht und gebaut. Hier finden Sie eine genaue Übersicht der Außenabmessungen.

Datenblatt

Motor 1.6 GDI (MT6) 1.6 T-GDI (MT6) 1.7 CRDi (MT6) 2.0 CRDi (ISG MT6/MT6/AT6) 2.0 CRDi HP (MT6/AT6)
Max. Leistung (PS/RPM) 132/6.300 177/5.500 116/4.000 136/4.000 185/4.000
0-AUF-100 KM/H 11,5 9,1 11,5 10,3/10,5/12 9,5
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 182 202 176 186 201
Max. Drehmoment (NM/RPM) 161/4.850 265/1.500-4.500 280/1.250-2.750 373/1.500-2.500 400/1.750-2.750
Verbrauch (Liter/100 km) 6,3 7,5 4,6 4,8/5,2/5,9 5,9/6,3
CO2 Emission (g/km) 147 175 119 127/139/154 154/166

Rechtliche Hinweise

*7 Jahre / 150.000km  Werksgarantie

Gültig in allen EU-Mitgliedsstaaten (sowie Norwegen, Schweiz, Island und Gibraltar). Die Garantiebedingungen unterliegen lokalen Bestimmungen und Voraussetzungen.

** 7 Jahre Kartenupdate

7 Jahre Navigationssoftware-Update ausschließlich für neue Kia-Kraftfahrzeuge, die von der Kia Austria GmbH ausgeliefert worden sind, die bereits bei Auslieferung an den ersten Zulassungsbesitzer werksseitig und serienmäßig mit einem Navigationssystem der Marke LG Generation 1.0/1.5/4.0 ausgestattet sind und für die die Kia-Herstellergarantie für das Fahrzeug nach dem 31. März 2013 begonnen hat, jedoch nur nach jeweiliger Verfügbarkeit bei der Kartenherstellerin NAVTEQ Europe BV. Für die Zeit, die für das Aufspielen des Updates benötigt wird, können dem Kunden Arbeitskosten in Rechnung gestellt werden. Höchstens 6 Updates insgesamt, innerhalb der Laufzeit der KIA-Garantie für das Fahrzeug, jedoch von dieser unabhängig. Einlösung bei allen autorisierten Kia-Händlern und autorisierten Kia-Werkstätten in Österreich möglich. Weder die Richtigkeit und Vollständigkeit der Navigationsdaten noch die durchgehende und fehlerfreie Funktionsfähigkeit des Navigationssystems können garantiert werden.

Kia Connected Services: Kostenlos für die ersten 7 Jahre ab dem Zeitpunkt der erstmaligen Verbindung des Navigationsgeräts mit dem Mobilfunknetz.


(1)Radarwarnungen

Die meisten Regierungen und Behörden stimmen darin überein, dass Radarwarnungen das Fahren sicherer machen. Wir bei Kia halten lokale Bestimmunge ein und passen uns an diese an.

Für allgemeine Bestimmungen klicken Sie bitte hier

(2)AEB – Autonomes Notbremssystem

Das autonome Notbremssystem (AEB) ist ein Assistenzsystem, welches den Fahrer nicht von seinen Pflichten entbindet das Fahrzeug zu jeder Zeit sicher zu bewegen.  Der Fahrer muss seinen Fahrstil entsprechend den eigenen Fähigkeiten und den jeweiligen Fahrbedingungen anpassen sowie die rechtlichen Bestimmungen einhalten. AEB wurde nicht entwickelt um das Fahrzeug autonom zu bewegen. Für weitere Informationen konsultieren Sie bitte das Fahrzeughandbuch.

     

    

Mehr für Sie

Probefahrt buchen

Prospekt downloaden

Kia-Partner finden

icon_brochure icon_build_yours icon_close icon_contact_dealer icon_minus icon_plus icon_sub_nav icon_test_drive kia-logo-3d icon_gallery_nose icon_arrow-right

Kia verwendet Cookies, um unsere Online Dienstleistungen (Internetseiten, Micro Sites, Kundenbereiche) zu analysieren, für Social Media und um die Benutzerfreundlichkeit und Leistung der Website zu verbessern. Sie stimmen zu, Cookies durch den Besuch dieser Website bzw. durchs "Schließen" zu verwenden. Weitere Informationen über Cookies und deren Verwendung, entnehmen Sie bitte unseren Cookie Richtlinien. Mehr Informationen

No cookie mode | Read more