GUINESS-WELTREKORD FÜR KIA NIRO

GUINESS-WELTREKORD FÜR KIA NIRO

  • Sparsamster Hybrid: Kia Niro stellt Guinness-Weltrekord auf
  • Nur 4,1 Tankfüllungen für die fast 6.000 Kilometer von Los Angeles nach New York
  • Neues Crossover-Modell verbrauchte auf der Strecke somit ca. 3,1l/100km

Der Kia Niro hat bei einer „Coast-to-Coast“-Durchquerung der USA einen neuen Verbrauchsrekord für Hybridfahrzeuge aufgestellt. Für die 5.979 Kilometer lange Strecke, die zwischen den Rathäusern von Los Angeles und New York liegt, begnügte sich das neue Crossover-Modell mit 183,6 Litern Benzin. Das entspricht 4,1 Tankfüllungen und einem Durchschnittsverbrauch von knapp 3,1 Litern pro 100 Kilometer. Damit sicherte sich das Fahrerteam – Wayne Gerdes aus Carlsbad (Kalifornien) und Beifahrer Robert Winger aus Williamsburg (Virginia) – den offiziellen Eintrag in die Liste der Guinness World Records™. Für ihre Rekordfahrt benutzten sie ein reguläres Serienmodell, das in keiner Weise modifiziert wurde.

Mit dem 4,36 Meter langen Niro hat Kia einen neuen Fahrzeugtyp entwickelt, der praktische Crossover-Qualitäten und ein kraftvoll-dynamisches Design mit einem hocheffizienten Hybridantrieb kombiniert (CO2-Emission: ab 88 g/km). Das moderne Parallelhybridsystem beinhaltet einen 1,6-Liter-Benzindirekteinspritzer und einen 32-kW-Elektromotor, hat eine Gesamtleistung von 104 kW (141 PS) und treibt über ein sechsstufiges Doppelkupplungsgetriebe die Vorderräder an. In Österreich ist das Modell seit August im Handel.

Der neue Kia Niro wird in vier Ausstattungsniveaus angeboten. Dabei bietet bereits die Basisversion Titan wichtige Komfort- und Sicherheitsfeatures wie etwa Tempomat, Klimaautomatik, Leichtmetallräder, Lederlenkrad, Radio mit USB-Anschluss und Bluetooth-Freisprecheinrichtung, sowie Lichtsensor, Spurhalteassistent und Knieairbags. Fünfsterne-Sicherheit, Assistenzsysteme und Connectivity am neuesten Stand gehören natürlich zum Gesamtpaket ebenso dazu. Der Kia Niro ist ab € 26.390,- inklusive aller Abgaben erhältlich.

Ab Frühjahr 2017 wird der Kia Niro noch sparsamer: dann wird er als Plug-In-Hybrid rund 40 km rein elektrisch fahren können. 

 
Schließen

Kia verwendet Cookies, um unsere Online Dienstleistungen (Internetseiten, Micro Sites, Kundenbereiche) zu analysieren, für Social Media und um die Benutzerfreundlichkeit und Leistung der Website zu verbessern. Sie stimmen zu, Cookies durch den Besuch dieser Website bzw. durchs "Schließen" zu verwenden. Weitere Informationen über Cookies und deren Verwendung, entnehmen Sie bitte unseren Cookie Richtlinien. Mehr Informationen

Akzeptieren Ablehnen
No cookie mode | Read more