Kia Sportage siegt im Vergleichstest der Kompakt-SUV

Der Kia Sportage mischt das Feld auf.

19 % aller 2015 neu zugelassenen Pkw waren SUV oder Geländewagen - Tendenz steigend. Daraufhin testete das Motormagazin "Autobild" vier Kompakt-SUV mit den stärksten Dieseln mit 180 PS und Allradantrieb, darunter:

  • Kia Sportage
  • Hynundai Tucston 
  • Mazda CX-5
  • Ford Kuga

UND UNSER KIA ÜBERZEUGTE!

Besonders das Cockpit mit seiner tadellos, funktionalen und leichten Bedienung konnte sich von der Konkurrenz abheben. Vor allem konnte sich der Kia Sportage vor seinem technisch identischen Konzern-Bruder Hyundai Tucson durchschlagen. Die sieben Jahre Garantie, das gute Handling und der ordentliche Komfort des Sportage sorgten für Daumen nach oben.

ER SIEHT VERDAMMT GUT AUS!

In Punkto Aussehen hat der neue Kia Sportage gegenüber seinem Vorgängermodell ordentlich zugelegt - schlicht-schlanke Linie mit bullig-sportlichen Akzenten. Aber auch in seiner Fahrweise hat Kia mit ihrem neuem Modell beeindruckend geschliffen. Der Sportage bremst besser als der Mazda CX-5 und Ford Kuga. Auch die präziser gewordene Lenkung, die Fahrbahnkontakt vermittelt und Freude macht, überzeugte die Tester. Das Sechsgang-Schaltgetriebe ist passend übersetzt, der Schalthebel ist leicht bedienbar und der Verbrauch von 6,8 Litern - da kann die Konkurrenz einfach nicht mithalten. 

In der Karosserie- und Antriebswertung konnte sich Kia gleich mit Mazda den zweiten Platz krallen. Im Bereich Fahrdynamik steht Kia mit Ford knapp hinter Hyundai. Beim Thema Komfort konnte der Sportage mit 483 Punkten bei der Eigenschaftswertung klar Platz 1 besetzen. Auch der Preis, der bei € 37.390 liegt, bringt Kia vor Hyundai, Mazda und Ford.

Fazit der Redakteure: "Kia und Hyundai sind rundum überzeugende Alleskönner. Der Kia federt etwas straffer, der Hyundai komfortabler. Doch die ältere Konkurrenz fährt ihnen noch dicht hinterher - um dann wegen ihrer knauserig kurzen Garantiezeit deutlich zurückzufallen. Ford und Mazda: Wie wäre es denn ebenfalls mit sieben Jahren wie beim Kia?"

Den gesamten Report gibt's hier als Download

Erfahren Sie mehr über den neuen Kia Sportage

 
Schließen

Kia verwendet Cookies, um unsere Online Dienstleistungen (Internetseiten, Micro Sites, Kundenbereiche) zu analysieren, für Social Media und um die Benutzerfreundlichkeit und Leistung der Website zu verbessern. Sie stimmen zu, Cookies durch den Besuch dieser Website bzw. durchs "Schließen" zu verwenden. Weitere Informationen über Cookies und deren Verwendung, entnehmen Sie bitte unseren Cookie Richtlinien. Mehr Informationen

Akzeptieren Ablehnen
No cookie mode | Read more